CorpusExplorer – Miniupdate 2014/07

Die Juli Version des CorpusExplorers enthält folgende Änderungen / Korrekturen

  • Modulbezeichnungen wurden korrigiert.
  • Unter bestimmten Umständen konnte es vorkommen, dass der Korpusname nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Unter bestimmten Umständen konnte es vorkommen, dass ein neu erstelltes Korpus nicht richtig angelegt wurde. Die Layer-Dateien befanden sich im Quellordner.
  • Das alte Layer-Format wird ab dieser Version unterdrückt und erscheinen daher nicht mehr in der Auswahl der bereits verfügbaren Korpora. Hintergrund: Diese Option wurde aktiviert um Nutzer des alten Layer-1.0-Formats auf die bevorstehende Umstellung des kommende Layer-5.0-Formats vorzubereiten. Workaround: Diese Einstellung kann über das Einstellungs-Zahnrad in der Korpus-Spalte geändert werden. Entfernen Sie den Haken bei „CE-Layerversion 2.0“ (siehe Screenshot). Ausblick: Sie werden auch in Zukunft die Layer-1.0-Versionen im CorpusExplorer nutzen können, die Konvertierung dauert nur sehr lange, daher werden ab jetzt alle Layer-1.0-Formate blockiert, eine Ausweitung auf Layer-2.0 bis Layer-4.0 ist Anfang 2015 geplant.