Artikel getaggt mit "PostSharp"

Unterstützung erneut eingeworben – Vielen Dank an PostSharp

Heute habe ich mich sehr gefreut, als ich meinen E-Mail-Briefkasten geöffnet habe. Die Firma PostSharp stellt unentgeltlich das gleichnamige Produkt „PostSharp – Ultimate“ zur Weiterentwicklung des CorpusExplorers zur Verfügung. Vielen Dank dafür! PostSharp ist eine Compiler-/IDE-Erweiterung die es ermöglicht Aspektorientiert zu Programmieren. Aspektorientierung (AOP) ersetzt nicht Objekt-Orientierung (OOP), sondern ergänzt diese optimal. Viele Entwurfsmuster (siehe auch GoF) lassen sich mit AOP realisieren und noch weiter optimieren (vergl. hierzu auch folgendes Whitepaper). Durch den Einsatz von AOP reduziert sich der Arbeitsaufwand immens, es gibt weniger Quellcode, demzufolge wird alles übersichtlicher und wir können schneller die Dokumentation abschließen. Ich schätze, das wir so sogar um einiges früher mit dem Kurs „Programmieren für Linguisten“ starten können.

Mehr

Unterstützung eingeworben – Vielen Dank an PostSharp

Heute habe ich mich sehr gefreut, als ich meinen E-Mail-Briefkasten geöffnet habe. Die Firma PostSharp stellt unentgeltlich das gleichnamige Produkt „PostSharp 3.0 – Ultimate“ zur Weiterentwicklung des CorpusExplorers zur Verfügung. Vielen Dank dafür!

Als kleines Dankeschön schon einmal einen ersten Auszug aus dem Aspekt der Fehler und Performance im CorpusExplorer protokolliert. Der Aspekt nutzt sowohl PostSharp als auch Log4Net zur Protokollierung (beides muss installiert sein):

Mehr

Folge mir auf Twitter