Heute habe ich mich sehr gefreut, als ich meinen E-Mail-Briefkasten geöffnet habe. Die Firma PostSharp stellt unentgeltlich das gleichnamige Produkt „PostSharp 3.0 – Ultimate“ zur Weiterentwicklung des CorpusExplorers zur Verfügung. Vielen Dank dafür!

Als kleines Dankeschön schon einmal einen ersten Auszug aus dem Aspekt der Fehler und Performance im CorpusExplorer protokolliert. Der Aspekt nutzt sowohl PostSharp als auch Log4Net zur Protokollierung (beides muss installiert sein):